Alkohol und Keton

ChocZero’s Keto-Rinde, Zartbitterschokoladenmandeln mit Meersalz. 100% Steinmehl, zuckerfrei, kohlenhydratarm, keine Zuckeralkohole, keine künstlichen Süßstoffe, rein natürlich, gentechnikfrei (2 Kartons, 6 Riegel/Stück).

  • Zartbitterschokolade ist gut für Sie, aber noch besser, wenn sie nicht mit Zucker gesüßt ist: Gesüßt ausschließlich mit Mönchsfrüchten, verwendet unsere Rinde keine Zuckeralkohole und keine künstlichen Süßstoffe..
  • Niedriger Vergaser: nur 2g Netto-Vergaser pro Portion (1 Unze).
  • 100% steinmahlene Premium-Kakaobohnen für eine einzigartige cremige Textur.
  • Alle natürlichen, gentechnikfreien, soja- und glutenfreien Produkte werden stolz in den USA hergestellt..

Diabetische Küchenzimt-Donut-Mischung ist zuckerfrei, kohlenhydratarm, keto-freundlich, glutenfrei, ballaststoffreich, gentechnikfrei, ohne künstliche Süßstoffe oder Zuckeralkohole.

    Ich habe diese Mischung nach Lust und Laune bestellt, einfach weil ich seit einem Jahr und vier Monaten auf der Ketogenic Diät bin….und nun, ich habe Donuts MISS!!! Lol! Wie auch immer, ich habe nicht viel erwartet, weil die meisten Rezepte und Mischungen, die ich ausprobiert habe, die traditionelle Backwaren ersetzen, keine angenehmen Ergebnisse geliefert haben, aber ich war sehr beeindruckt von dieser Mischung….Diese Firma scheint ihre Forschung durchgeführt zu haben, um das richtige Verhältnis der Zutaten zu kombinieren, die ein Ergebnis liefern, das so nah wie möglich an traditionellen Kuchen Donuts ist.!

    Firmen-Feedback/Anfrage: Diabetische Küche, bitte machen Sie diese Mischung in einem einfachen Vanillegeschmack (ohne Zimt), damit ich mit anderen Geschmacksrichtungen von Donuts spielen kann! Hübsch bitte?!?? Mit Zucker oben drauf?!? Lolol!

    Das Beste daran ist die Tatsache, dass sie nicht viele Zutaten benötigen. Alles, was ich brauchte, waren Butter, griechischer Joghurt und Eier, die ich zufällig zur Hand habe, man mischt einfach alle nassen Zutaten zusammen und fügt sie dann der Trockenmasse hinzu, man nimmt sie mit einer kleinen Eiskugel auf und stellt sie in die Pfanne..