Fünf Jungs Keto

Keto Komfortnahrung: Familienliebste Rezepte aus kohlenhydratreduzierten und gesunden Produkten.

    Wir kaufen ihre Bücher immer wieder, weil sie so einfach, einfach und geschmackvoll sind, dass man nicht Keto sein muss, um ihre Gerichte zu genießen, wir haben Mahlzeiten aus ihren Büchern für Familie und Freunde zubereitet und wir haben noch niemanden, der nicht wie eine ihrer Mahlzeiten ist, Menschen, die Zucker essen, schmecken nicht, dass es anders ist, und viele fragen nach dem Rezept, machen ihre Gerichte regelmäßig oder haben sich umgedreht und ihre Bücher gekauft..

    Ich habe das Buch nicht sehr lange gehabt, aber hier sind die Rezepte, die ich bisher aus dem Buch gemacht habe. ihre Knochenbrühe, Flappers Pfannkuchen, die super flauschig und am nächsten sind, habe ich bisher zu normalen Pfannkuchen geschmeckt. ihr Keto-Brot, das ich viel einfacher auf einem flachen Keksblatt gekocht und dann in 12-16 Quadrate geschnitten habe, macht es zu einer viel einfacheren Sandwich-Brotscheibe und sogar. ihr cremiges Huhn Picante, glasierte Schokoladen Donuts, persische heiße Schokolade OMG YUMMY! fügen Sie die Butter hinzu. soo.

    Dies ist das 5. Keto-Kochbuch, das ich bei Maria bestellt habe. (Aktualisiert)

    Dinge, die ich an dem Buch liebe:
    hat zu Beginn eine kurze Einführung mit einigen Informationen über die Inhaltsstoffe..
    eine Einführung, wie man die Rezepte liest (d.h. ob sie nuss-, milch- oder eifrei sind oder ob es eine Option gibt, sie so zu gestalten).
    ein paar der Rezepte haben die Nährwertangaben für verschiedene Zubereitungsarten (z.B. ohne Sauce).
    jedes Rezept hat Nährwertinformationen plus ein Messgerät, das anzeigt, ob es sich um ein Low Med oder High Ketogenic Rezept handelt.
    *schöne Bilder
    eine Liste der Rezepte mit Bildern auf der Rückseite des Buches

    Wie bereits erwähnt, ist dies das fünfte Buch, das ich von diesem Autor gekauft habe, und ich habe in diesem Buch keine wiederholten Rezepte (außer der Knochenbrühe und den Keto-Brötchen) aus einem der anderen Bücher gefunden…. Tatsächlich habe ich gerade ein Blauschimmelkäse-Salatdressing gemacht, das köstlich war (aus dem Quick and Easy-Buch) und es gibt auch in diesem Buch ein anderes Blauschimmelkäse-Dressrezept..

    Ich habe bereits einen Haufen der Seiten mit Tabs versehen, um in naher Zukunft Rezepte zu erstellen, einige der Rezepte, die ich mit Tabs versehen habe und andere sind es:
    Rindfleisch-Eintopf (lecker und gefriergeeignet)
    *Bogenförmige Fauxtatoes (lecker)
    Huhn und Soßenschuster (wow – es ist gut und die Kekse sind lecker)
    BBQ Hühnerlasagne (lecker)
    BBQ Gezogene Schweinefleisch-Sandwiches mit Speckscheibe (sehr gut – brauchte ein wenig mehr zur Sauce für meinen Gaumen, also habe ich zuckerarme Grillsoße hinzugefügt).
    Chicken Pot Pasteten (noch besser am zweiten Tag. Ich plane, einen Haufen zu machen und sie einzufrieren).
    Schnitzel (Sehr gute Alternative zur panierten Version)
    *Ahorn-Speck-Eiscreme
    Tod durch Schokoladen-Käsekuchen
    * Keto Debbie Cupcakes (mein Mann konnte nicht glauben, dass sie Keto waren – köstlich)
    * Poulet Grand-mere (sieht nicht nur auf dem Teller lecker aus, sondern hat auch einen fabelhaften Geschmack)
    * Blt gefüllte Pilze ( definitive Hit- Ich habe sie erst vor zwei Tagen gemacht und ich habe bereits mehr Pilze gekauft, um sie wieder herzustellen).
    *Clampulver (Ich esse das gerade. Sehr lecker)
    *Sonntags Schmorbraten
    Oma Suzie’s Kringle (Sehr gut – meine Tochter, die ihre Augen jedes Mal dreht, wenn ein Keto-Dessert gemacht wird, sagte, dass dies das beste Keto-Dessert ist, das ich gemacht habe).

    Unten abgebildet (Gebackene Fauxtatos, Schnitzel, Hühnertopftorte, mein Tabbed Book, Blt gefüllte Pilze, Muschelsuppe, Huhn und Soßenschuster, Poulet Grand-mere und Keto Debbie Cupcakes, Spargel und Eier Benedikt, Oma Suzies Kringle).

    Maria enttäuscht definitiv nicht mit ihren Rezepten. Ich plane, auch ihr nächstes Buch zu kaufen..

    Das komplette Make-Ahead-Kochbuch: Von Vorspeisen bis zu Desserts 500 Rezepte, die Sie im Voraus zubereiten können.

      Das ist nicht ganz das, was ich dachte, es war…. Ich dachte, das wären in erster Linie Gefriermahlzeiten, wie wenn Sie einen einmal im Monat stattfindenden Kochmarathontag machen wollen, dann haben Sie einen Gefrierschrank voller Mahlzeiten, die Sie herausziehen und in den Topf werfen können, oder Sie tauen in der Frigge auf und wärmen sich dann schnell an diesem Abend auf… Das ist nicht das… Die meisten der Vorschläge für die Zukunft sind Dinge wie die Möglichkeit, das Huhn am Abend zuvor zu marinieren, oder Zutaten am Morgen zusammenzustellen, bevor Sie zur Arbeit gehen (wer hat Zeit dafür?)..

      Dieses Buch ist wie die meisten ATK-Publikationen geschrieben, wobei jedes Rezept geschrieben wurde, um das Endprodukt von Anfang bis Ende zu produzieren, aber am Ende jedes Rezepts (manchmal auf der folgenden Seite) befinden sich Anweisungen, um das Rezept “TO MAKE AHEAD” zu ändern, weshalb man das Rezept anpassen muss, wenn man es weiterführen will..

      Auch wenn ein Auflauf 24 Stunden später gebacken werden soll, beginnt die Anleitung oft:
      “1. Stellen Sie den Backofenständer auf die Position ……………………………………………………………………………………………………………………………………………………..
      WARNUNG: Achten Sie darauf, dass Sie bei der Erstellung des Rezepts alle “TO MAKE AHEAD”-Anweisungen lesen und berücksichtigen. Die Redakteure sollten die Änderungen vor der Veröffentlichung vorgenommen haben. Ein sehr schwerer Fehler! Dies sind die gleichen zuvor veröffentlichten Rezepte mit beigefügten “make ahead”-Empfehlungen.!.

      ATK (America’s Test Kitchen, Cook’s Illustrated und Cook’s Country) veröffentlicht seit Jahren “Make-Ahead” (The Best Make-Ahead Recipe, 2007, Make-Ahead Recipes, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, Make-Ahead Dinners, 2014, Make-Ahead Appetizers, 2014, The Make-Ahead Cook, 2014, and All-Time Best Make-Ahead Recipes, 2015) zusätzlich zu den Rezepten in CI- und CC-Magazinen.?

      Ich hätte dem Buch zwei Sterne gegeben, aber wir wissen aus Erfahrung, dass die Rezepte gut sein werden. Jedes Rezept ist zur schnellen Orientierung mit “EINFACH” oder “EINFRIEREN” gekennzeichnet. Es gibt eine Fülle von Hinweisen für “make-ahead” und der Index ist ausgezeichnet – pp 398-422. Kategorien wie “Aufläufe” und “Grillen”; bis hin zu Rezepten mit spezifischen Zutaten wie Sardellen. “Klassischer Cäsarsalat” ist auch als “Caesar Salat, klassisch” und unter Sardellen, Croutons aufgeführt..

      Ich hätte mir nur gewünscht, dass “Aufbewahren” und “Servieren” oder “Vorbereiten, Aufbewahren, Servieren, Servieren” als Teil des Rezeptes und nicht als Anpassung erfolgt wäre. Der/die Redakteur(en) hätte es besser wissen müssen, dieses Buch sollte eine komplett überarbeitete zweite Ergänzung haben (und mir ein kostenloses Exemplar schicken).