Ich kann nicht kacken.

Ich kann nicht, ich will nicht, auf keinen Fall!: Ein Buch für Kinder, die sich weigern zu kacken.

    Ich bin ehrlich: Ich dachte wirklich nicht, dass dieses Buch funktionieren würde. Meine Tochter ist 4 1/2 Jahre alt und weigert sich seit etwa 8 Monaten, ins Töpfchen zu scheißen. Sie würde nur in Pull-ups gehen. Sie hatte nur große Angst, auf die Toilette zu gehen. Ich war am Ende meines Verstandes, da sie im Herbst in den Kindergarten gehen würde, und so begann ich nach Ideen zu suchen (außer sie mit Spielzeug und Leckereien zu verführen – diese Taktik hat nie funktioniert) und stieß auf dieses Buch..

    Statt eines Buches, das ich lesen konnte, kaufte ich dieses Kinderbuch als ersten Schritt, und ich glaube es kaum, aber mein Sohn hat 3 der letzten 4 Male auf die Toilette geschissen, und eines dieser Mal ging er sogar auf die Toilette, ohne dass ein Erwachsener es vorgeschlagen hat. Das ist eine große, große Veränderung!!

    Meine Interpretation dessen, was dieses Buch tut, ist, dass es die komplexen Gefühle abdeckt, die mein Sohn über das Kacken im Töpfchen hat. Manchmal ist er wütend, manchmal ängstlich, manchmal frustriert, manchmal will er einfach nicht damit umgehen…. Das Buch zoomt durch diese verschiedenen Gefühle und bittet Mama und Papa, Geduld zu haben… Und dann endet das Buch mit viel Stolz von allen…..

    Dieses Buch gab meinem Sohn (ich denke, ich schätze?) einen greifbaren Weg von seinen negativen Emotionen zum Verständnis, dass es nicht so schwer ist und er es tun kann..

    Es tut weh, wenn ich kacke! Eine Geschichte für Kinder, die Angst haben, das Töpfchen zu benutzen.

      Wir hatten ein Jahr lang Probleme mit dem Kacken, die immer schlimmer und schlimmer zu werden schienen. Es würde einen ganzen Tag oder zwei verbrauchen, wenn es zu schwer wurde, es mehr zu halten…. Selbst dann verbrachten wir Stunden hin und her auf dem Töpfchen mit Tränen, Bauchschmerzen, Weinen, Feilschen, Bestechungen, Entschuldigungen, Versprechungen, mehreren ekligen “Unfällen”, einem schmerzhaft gereizten Hintern und schließlich einem Kot, der größer war als jeder andere in unserem Haus – bei weitem!!!! Unsere sehr kluge, eigenwillige 3-1/2-jährige war eingeschaltet.!!!

      Ich bin total beeindruckt von diesem Buch, ich habe dieses Buch gekauft, nachdem ich etwa 2 Monate lang gegen meine neu ausgebildete 2 1/2-Jährige gekämpft habe, um auf das Töpfchen zu scheißen und nicht in ihre Unterwäsche. Versteh mich nicht falsch, sie würde es versuchen, aber sie hatte zu viel Angst, um wirklich zu gehen – jeder ScheiBe war selten, und ein Kampf, der in Tränen und scheiß Unterwäsche enden würde. Ich habe dieses Buch in ein wenig Verzweiflung bekommen, wir haben es zweimal meinem armen, verstopftem Vorschüler vorgelesen, und jetzt “liest” sie es mindestens einmal am Tag für sich..

      Wo ist der Kacke??

        Wir haben gekämpft, um unseren 3-jährigen Sohn dazu zu bringen, auf das Töpfchen zu kacken. Er hat erst einmal auf das Töpfchen geschissen, seit wir es aktiv versucht haben (ca. 1 Monat). Also habe ich mich entschieden, ein “Kackbuch” zu bestellen…. Wir haben das Buch heute Nachmittag während seines Nickerchens bekommen, kurz nach seinem Nickerchen hat er in seine Unterwäsche geschissen… Also haben wir uns hingesetzt und seinen Kack in die Toilette getan, wie wir es normalerweise tun, damit er weiß, wohin der Kack gehört…. Wir haben uns auch hingesetzt und dieses Buch gelesen, Wo ist der Kack?.

        Ich werde nicht lügen, ich habe dieses Buch ohne hohe Ergebniserwartungen gekauft. Ich habe einen 2 1/2-jährigen Sohn, der auf einem Töpfchenstuhl trainiert. Er weigerte sich, auf einen Töpfchenstuhl zu scheißen, stattdessen hielt er es fest, bis wir ihn nachts zum Schlafen verließen, dann zog er sich an. Es wurde so frustrierend, also bestellte ich dieses Buch. Er war so aufgeregt, dass es sein eigenes Spezialbuch war und es um Kot ging. Also machte ich ihm einen Deal, ich würde es ihm vorlesen, aber er müsste auf dem Topf sitzen..

          Ich habe dieses Buch bekommen und es ihr vorgelesen und an diesem Tag hat sie auf das Töpfchen geschissen und sie ist nicht mehr in die Windel gegangen. Ich musste so viele Paar Unterwäsche wegwerfen und jetzt bin ich frei, das Haus zu verlassen, weil ich weiß, dass sie mich bitten wird, das Töpfchen zu benutzen, wenn sie gehen muss. Es war eigentlich ziemlich schwer zu finden..

          Wenn Sie auf der Suche nach einem Buch waren, das Ihr Kind dazu bringt, ins Töpfchen zu scheißen – Stop Now. Ich habe viele Bücher recherchiert, stundenlang Hunderte von Rezensionen gelesen…. (Ich schäme mich.), und mehrere gekauft. Bloop Bloop Bloop ist das Buch, das uns geholfen hat und tatsächlich einen Unterschied gemacht hat..

          Jeder kackt (My Body Science Series)

            Ich weiß, dass sie etwas jung sind, aber meine Tochter hat vor kurzem damit begonnen, ihre Windel während des Nickerchens auszuziehen und hat ihre Krippe zweimal geflutet (Gott sei Dank ohne Kacke!!!!) Ihr Bruder versucht spielerisch, sich auszuziehen, aber sie drückt Interesse daran aus, mit dem Training anzufangen oder Aufmerksamkeit zu suchen..
            Ich muss respektvoll mit dem Bibliothekar über dieses Sein nicht angebracht oder notwendig etc. anderer Meinung sein. nicht sicher genau, wie sie es formulierte. es ist eine vollständig NATÜRLICHE körperliche Funktion und ich denke, dass die Haltung, dass es ein schmutziges kleines Geheimnis ist (gut okay sein schmutziges, lol) genau ist, warum Kinder Poop denken und Furze lustig sind..
            Nun, ich für einen (nicht sicher, ob der Bibliothekar ein Elternteil ist) bete, dass ich nicht einer dieser Eltern bin, die aufwachen, um ihr Kind zu finden, hat Windeln entfernt und den Kot über ihre Krippe, Wände, Selbst usw. geschmiert. Ich möchte, dass sie vollständig verstehen, was Kacke ist und wohin er geht.!

            PROs: Dieses Buch hat für mein 2,5 Jahre altes Kleinkind Wunder gewirkt, wir haben es ihm einen Tag vor Beginn des Töpfchen-Trainings vorgelesen (wir haben ihn an einem Samstagmorgen in große Jungenunterwäsche gesteckt) und wir haben es in den nächsten zwei bis drei Wochen mehrmals am Tag gelesen und er würde es fast jedes Mal anfordern (zusammen mit Julie Markes’ “Wo ist der Scheiß?”), wenn er das Töpfchen benutzte, besonders wenn er es brauchte – du hast es erraten – kacken. Ich glaube fest daran, dass die Handlung und die Bilder ihm halfen, den ganzen Prozess zu verstehen, zu verbalisieren und zu akzeptieren:

            – Einfache Grafiken mit kräftigen Farben: genau die richtige Menge an Bildern und Informationen auf jeder Seite..
            – Die Handlung fließt logisch und es gibt viel Raum für dich, deine eigenen Klänge und Gesten hinzuzufügen: Sei kreativ und es wird dein Kleinkind enorm amüsieren. Du kannst es benutzen, um Vokabeln aufzubauen. Zum Beispiel auf der Seite “Alle Lebewesen essen….”, nenne alle Tiere (Löwe, Schwein) und die Dinge, die sie essen (Fleisch, Eicheln) und dein Kind wird sie bald an dich zurückgeben. Versuche dir gemeinsam vorzustellen, was das Kind auf der gleichen Seite isst: Ist es die Lieblingsspeise deines Kleinkindes oder (Seufzer!)..
            – Mein Sohn spielte gerne ein “Look and Find”-Spiel, um den Kacke auf jeder Seite zu identifizieren: Aus irgendeinem Grund fand er die Schlangenseite urkomisch, da er die Trajektorie der Nahrung aus dem Mund der Schlange verfolgen würde, bis sie als Kacke herauskommt; er wurde immer besser darin, den Kurven der Schlange mit dem Finger zu folgen, was großartig ist, denn kurz nachdem ich angefangen hatte, mit ihm Suchübungen durchzuführen, um ihn auf das Schreiben vorzubereiten..
            – Die Klappe auf der letzten Seite, auf der Mami sagt: “Entschuldigung! Ich mache einen Kacke! Bitte schließe die Tür!” Ich benutzte die gleichen Worte, als mein Sohn versuchte, mir zur Toilette zu folgen, und er bekam die Nachricht nach einer Weile..

            (Faux)CONs: Sei bereit, das mit deinem Kleinkind zigmal zu lesen, aber solange alles seinen Weg ins Töpfchen findet und du auch Spaß dabei hast, ist es das SO wert..

            Mein Sohn verlor das Interesse an diesem Buch etwa einen Monat später, aber Baby # 2 ist auf dem Weg und das wird in ein paar Jahren wieder heiter verwendet werden..