Veganer Keton

Die Keto Reset Diät: Starten Sie Ihren Stoffwechsel in 21 Tagen neu und verbrennen Sie Fett für immer.

    Bitte lesen Sie das GANZE Buch, bevor Sie beginnen, ich war geschockt, dass sie nicht über Magnesium, Kalium und hinzugefügtes Natrium bis Kapitel 14 sprachen! Sie konnten 6 Wochen in (eine miserable) Ketose an diesem Punkt sein! anders als das mochte ich das Buch, aber es kann nicht für Anfänger das Beste sein, ich würde mit Nora Gedgaudas ursprünglichem fettem Brenner zuerst beginnen, oder Dr. Mercolas Buch, die ausführlicher sind, die ich denke, und empfehlen Ergänzungsdosierungen, um zu helfen, durch den Anfang zu erhalten. Auch dieses Buch empfiehlt, Ihre Makros unter Verwendung der verschiedenen apps aber zu verfolgen!

    In der Keto Reset Diät ziehen Mark Sisson und Brad Kearns eine ergreifende Parallele zwischen dem menschlichen Körper und einem Hochleistungsauto. Das Betanken unseres Körpers mit einer kohlenhydratreichen Diät im Gegensatz zu einer fettreichen Diät bedeutet für unseren Körper dasselbe wie das Betanken eines Rennwagens mit Benzin mit niedrigem Oktanzahl für den Motor des Autos, da wir nicht an den minderwertigen Kraftstoff angepasst sind, wird unsere Leistung schließlich sinken und unser Körper oder der Motor des Autos erheblichen Schaden erleiden..
    Die Keto Reset Diät erklärt die Wissenschaft hinter der Keto-Diät im Detail und zeigt, wie wir den Schaden umkehren, Gewicht verlieren, Diabetes und Krebs verhindern, die kognitive Leistung und die athletische Ausdauer verbessern können. 21 Tage Diätplan erleichtert dem Leser die optimale Form der Betankung des Körpers und 100 Rezepte am Ende des Buches geben dem Leser viele Ideen, wie er die Diät nach der Anfangsphase fortsetzen kann..

    Seit Juni habe ich 30 Pfund in 4 Monaten abgenommen, ohne selbst zu verhungern, und ich schreibe meinen Erfolg Mark Sisson zu, dessen Website ich vor ein paar Jahren gefunden habe, obwohl es eine Weile gedauert hat, bis ich seinem Rat gefolgt bin, war Mark Sisson die erste Person, die mir den Weg in die richtige Richtung gezeigt hat..

    Update: Ich habe diese Buchbesprechung ursprünglich am 3. Oktober 2017 geschrieben, als ich über einen Zeitraum von vier Monaten bereits 30 Pfund abgenommen hatte, jetzt ist es der 17. Februar 2018, seit Oktober habe ich weitere 10 Pfund abgenommen allein durch die Fortsetzung der Keto-Diät ich kann nicht sagen, wie viel besser ich mich in meinem Körper fühle ich bin zurück zu dem Gewicht, das ich hatte, als ich 20 war..

    Ketotarian: Der (meist) pflanzliche Plan zur Fettverbrennung, zur Steigerung der Energie, zum Zerquetschen des Verlangens und zur Stillen Entzündung.

      Vor dem Start wollte ich nur zum Ausdruck bringen, dass der von Will Cole vorgeschlagene Ernährungsplan sowohl Veganer als auch Allesfresser erfreut, die Eier, Fisch und Schalentiere genießen..

      Insgesamt ist es eine klare, spannende und interessante Lektüre. Die Hälfte des Buches ist der Erläuterung der Prinzipien gewidmet, während die zweite Hälfte Rezepte und einen Speiseplan enthält..

      Dieses Buch liefert ein Schlüsselversprechen: Das heißt, die ketotarische Ernährungsweise vereint gesunde pflanzliche Fette, sauberes Protein und die reichen, lebhaften Farben von nährstoffreichem Gemüse, um die Vorteile einer kohlenhydratarmen, fettreichen Ernährung auf realistische Weise zu erreichen: Es ist in der Tat ein Plan, der sich auf zwei wichtige Lebensstile konzentriert: das Beste aus ketogenen und veganen Diäten zu nehmen, um einen leicht verständlichen Plan zu erstellen, um unser Mikrobiom richtig zu ernähren, Entzündungen zu beruhigen und das Glück von innen heraus zu fördern..

      Die von Will Cole gewählte Roadmap hat Logik: Lassen Sie mich die wichtigsten Punkte nach jedem Kapitel teilen:

      – Das erste Kapitel widmet sich den Prinzipien der ketogenen Ernährung. Wir lernen in klarer und prägnanter Weise die Mechanismen, den Nutzen, den Lebensstil sowie die Bereiche, in denen die Ernährung in einigen Fällen zu kurz kommen könnte..

      – Ähnlich wie im vorherigen Kapitel lernen wir hier die Prinzipien, die Vorteile dieses Lebensstils, aber auch, wo es schief gehen kann..

      – Das dritte Kapitel ist der Höhepunkt und höchstwahrscheinlich mein Lieblingskapitel. Will Cole erzählt von seiner eigenen Reise durch seine früheren Diäterfahrungen und wie er es geschafft hat, beide Diäten miteinander zu kombinieren, was eine positive Synergie schafft..

      – Viertes Kapitel destilliert die spezifischen Nahrungswahlen, die wir täglich in unsere “saubere” ketogene Ernährung aufnehmen möchten. Wie erwartet, werden die Nahrungswahlen in Kategorien wie z.B. Fette zum Kochen, Fette zum Essen mit/an/in Lebensmitteln, Nüsse und Samen, pflanzliche Proteine, Gemüse, Gewürze, Kräuter, Getränke, Früchte, natürliche Süßstoffe, körnfreie Backmöglichkeiten sowie Quellen für Protein/Fette für Allesfresser wie weidegezogene Eier und Fisch unterteilt. Der Autor gibt auch Tipps zum Einweichen von Nüssen und Samen..

      – Das fünfte Kapitel war mein zweiter Favorit: Cole gibt einfache, aber aufschlussreiche Tipps zum Essen im Freien, einige Ideen für einfache und praktische Snacks für unterwegs, Alternativen zu geliebten Gerichten sowie die Möglichkeit, bestimmte “Superfoods” und Ergänzungsmittel zu nutzen..

      – Im sechsten Kapitel geht es um die Umsetzung des ketotarischen Lebensstils, wo ein Schritt-für-Schritt-Plan gegeben wird, um sicherzustellen, dass wir in die Ketose einsteigen, die unserer eigenen persönlichen Natur folgt..

      – Im siebten Kapitel geht es um Fasten, Stressbewältigung, das Finden unseres Kohlenhydrataufnahme-Sweetspots und die Schaffung einer friedlichen Umgebung mit Nahrung und Körper..

      – Obwohl ich gerade mit dem Lesen des Buches fertig bin und noch keine Zeit hatte, eine Mahlzeit zu kochen, habe ich alle Rezepte durchgesehen und die Eigenschaften, die Zutaten und die einfachen Zubereitungsmethoden aufrichtig genossen. Wie Sie sehen werden, sind sie meist vegan, aber einige enthalten Eier oder Fisch. Etwa ein Drittel der Rezepte wird von professionellen Bildern begleitet, während alle Rezepte die Aufschlüsselung der Makros, die Anzahl der Portionen und die Zeit für die Zubereitung angeben..

      Abschließend möchte ich sagen, dass dieses Buch eindeutig eine Ergänzung zu einigen aktuellen Gesundheitsbüchern ist. Unter meinen Favoriten, die ebenfalls überwiegend saubere und pflanzliche Diäten verfolgen, empfehle ich aufrichtig Gundry’s The Plant Paradox, Mercola’s Fat For Fuel, Longo’s The Longevity Diet sowie Hyman’s Food. Einschließlich des vorliegenden Buches bringen sie alle erreichbare Schritte mit, um uns zu helfen, von innen heraus zu gedeihen..

      Ich empfehle dieses Buch wegen seiner Klarheit und reichhaltigen Informationen, die in einer kurzen Lesung erläutert werden..

      Seien Sie vorsichtig,

      Happy

      Ich habe gerade dieses Buch bekommen, ich war aufgeregt, es zu bekommen. Ich muss immer noch Zeit damit verbringen, also nimm diese Rezension leicht, aber ich bin schon ein wenig enttäuscht von ein paar Dingen. Erstens, die ganze erste Hälfte des Buches ist Kapitel über “Ketotarismus”, wie man das werden kann, Gründe für das Ausprobieren dieser Diät, wie man essen geht, Nahrungsergänzungsmittel, etc…. Während das wahrscheinlich für einige Leute großartig ist, habe ich nur ein Kochbuch mit vegetarischen Ketorezepten erwartet. Die zweite Hälfte des Buches ist alles Rezepte..
      Ich habe von diesem Buch durch einen Podcast gehört und mich vor der Bestellung nicht informiert. Vielleicht, wenn ich es gehabt hätte, hätte ich andere Erwartungen gehabt. Es gibt definitiv Rezepte, die toll aussehen, die ich ausprobieren werde, aber nicht wirklich daran interessiert sind, alles über Keton-Diät zu lernen. Nicht zu versuchen, jemanden auszuschalten, nur zu informieren..

      Vegan Ketogenic: Vegan Keto Rezeptbuch Bundle, Die besten Low Carb Vegan Rezepte Riesenkiste Set: Vegan Ketogenic Klassische Rezepte, Desserts und Smoothies 135 Rezepte 3 Buch Set, Vegan Ketogenic, Keto

        Minderwertiges Schreiben, unzureichende Bearbeitung und schlechtes Layout.
        Keine Nährstoffauflistung und einige kohlenhydratreiche Inhaltsstoffe wie Ahornsirup.
        Die Rezepte sind jedoch einen Versuch wert..

        Es gibt viele vegane ketogene Diätrezepte, aus denen Sie wählen können, die Rezepte sind gut organisiert und die Kochanleitungen sind klar und einfach. Ich habe bereits einige der Rezepte ausprobiert, und sie schmecken wirklich gut..

        30 Tage Ketogenic Vegetarian Meal Plan: Köstliche, einfache und gesunde vegetarische Rezepte, um Sie mit dem Keto-Lebensstil zu beginnen – Gewicht verlieren, wiedergewinnen…. (Vegetarische Ketogenic Diät für Anfänger)

          Ich habe das Taschenbuch heute erhalten und nach dem Zufallsprinzip nach einem Rezept für einen Kokosmilchkaffee-Smoothie (yum) geöffnet und die Nährwertangaben waren offensichtlich falsch, ich bin so ungenau, weil ich dieses Buch mögen wollte – es ist schwer, eine vegetarische Keto-Diät zu beginnen – es gibt so viel zu lernen, zu kochen und zu experimentieren…. Yikes. Ich nehme meine Nährwertangaben auf und ich habe keine Zeit, die Angaben in diesem Buch auf Genauigkeit zu überprüfen..

          Es nannte es ein Ketogenes Kochbuch, was einer von zwei Gründen ist, warum ich das Buch gekauft habe: Mit dem Hype von Ketogen, ist diese Art von Material den Raum verschmutzt. Ketogen ist niedriger Kohlenstoff, “HIGH FAT” und mäßiges Protein. Dieses Buch ist NUR niedriger Kohlenstoff, es hat nicht genug Nährstoffe, um eine ketogene Ernährung aufrechtzuerhalten..

          Die Rezepte sind eher Beilagen und kein Hauptplan, denn nach ihrem Frühstück, Mittag- und Abendessen würde man nicht genug Fett oder sogar Protein bekommen, um sich den ganzen Tag über zu halten, und viele ihrer Rezepte sind höhere Kohlenhydrate im Vergleich zu Fett und Protein..

          Für jeden, der eine ketogene Diät macht, könnte man sagen, dass man nicht so viel Fett braucht, weil man sein eigenes Fett verbrennt und nicht so viel essen muss…. Und was ist mit Leuten, die anfangen und Fett brauchen, damit sie Fett anpassen können und kein Fett mehr für Energie verbrennen? Dieses Buch versagt auf so vielen Ebenen…. Zumindest war es kein teures Buch… Ich verstehe nicht, wie es gute Rezensionen für dieses Buch gibt…. Sind irgendwelche der Rezensenten tatsächlich auf einer ketogenen Diät?.